Tipp Der Redaktion

CBS sendet die Premierenfolge von „Route 66“

CBS sendet die Premierenfolge von „Route 66“

On October 7, 1960, the first episode of the one-hour television drama & 34;Route 66& 34; airs on CBS. The program had a simple premise: It followed two young men, Buz Murdock (George Maharis) and Tod Stiles (Martin Milner), as they drove across the country in an inherited Corvette (Chevrolet was one of the show’s sponsors), doing odd jobs and looking for adventure.

Der tödlichste Achterbahnunfall in Amerika

Der tödlichste Achterbahnunfall in Amerika

Seit über einem Jahrhundert sorgen Achterbahnen und andere Fahrgeschäfte in Vergnügungsparks für Nervenkitzel, indem sie die Grenze zwischen Grusel und Spaß gehen. Fast genauso lange führen diese Fahrten jedoch zu Unfällen, die erschreckend gefährlich sind. Zuletzt versagte eine Attraktion der Ohio State Fair, bekannt als der Feuerball, wobei ein Fahrer getötet und sieben weitere verletzt wurden.

Die besten Sehenswürdigkeiten von König Heinrich VIII

Die besten Sehenswürdigkeiten von König Heinrich VIII

Möchten Sie auf den Spuren von König Heinrich VIII. wandeln und Orte besuchen, die sich auf das Leben dieses legendären englischen Monarchen beziehen? Es gibt eine Vielzahl von Top-Sehenswürdigkeiten von Henry VIII zu besuchen und zu den besten gehören Hampton Court Palace, Eltham Palace und Banqueting House. Andere beliebte Sehenswürdigkeiten sind der St. James's Palace, die Westminster Abbey und das Hatfield House.

7 Dinge, die Sie möglicherweise nicht über Caligula wissen

7 Dinge, die Sie möglicherweise nicht über Caligula wissen

1. Caligula wasn’t his real name.Think of it as the ancient equivalent of miniature Nikes and tuxedo-imprinted onesies: Even in Roman times, parents liked to proudly dress their progeny in tiny versions of grownup gear. And so, when the respected general Germanicus brought his son Gaius on campaign, the tyke sported soldier’s footwear, or caligae, scaled down to his size.

 Erinnerungen und Briefe von General Robert E. Lee

Erinnerungen und Briefe von General Robert E. Lee

Ich hatte einen Brief von meinem Vater bekommen, der mir sagte, ich solle zu ihm kommen, sobald ich meine Entlassung aus meiner Firma erhalten hatte, also begab ich mich sofort zu seinem Hauptquartier, das sich in der Nähe des Orange Court House auf einem bewaldeten Hügel östlich des Dorfes befand . Ich fand dort das Pferd, das er mir gab. Sie war eine Tochter seiner Stute, Grace Darling, und obwohl sie nicht so gut aussah wie ihre Mutter, hat sie viele ihrer guten Eigenschaften geerbt und mich bis zum Ende des Krieges und vierzehn Jahre danach gut getragen.

G. I. Rechnung

G. I. Rechnung

Das öffentliche Gesetz 346, das auf dem 78. Kongress am 22. Juni 1944 verabschiedet wurde, war technisch als das Gesetz zur Anpassung der Soldaten von 1944 bekannt, im Volksmund jedoch als G.I. Es bot eine Reihe von Vorteilen für die Veteranen, die bald aus dem Dienst im Zweiten Weltkrieg zurückkehren würden. Die Behandlung zurückkehrender Veteranen des Zweiten Weltkriegs stand in scharfem Gegensatz zu der der Veteranen des Ersten Weltkriegs.